LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Silber und Bronze für Sprinter Johannes Nortmeyer bei den Süddeutschen

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 27.7.2022:


Ludwigshafen - Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und U18 war auch die LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain in Ludwigshafen am Start. Dabei trat Sprinter Johannes Nortmeyer die Heimreise gleich mit zwei Medaillen an. Silber gab es für ihn über die 400 m in guten 47,48 Sekunden - nur 18/100 über der Bestzeit von 47,30 Sekunden. Auch über die 200 m war er in 21,85 Sekunden schnell unterwegs - Platz vier.
Als Schlussläufer der 4 x 400m Mixed-Staffel führte er das Quartett Kai Strauch, Christina Richter, Silke Dittombée in 3:39,68 Min. auf den Bronzerang.

"Mit den Zeiten bin ich zufrieden. Die 200m musste ich bei Gegenwind laufen, sonst wäre wohl eine neue Bestzeit drin gewesen", meinte der Liederbacher. Für Trainer Jochen Dittombée war es ein guter Saisonabschluss.
- rmü -


FM