LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Kai Strauch verpasst DM-Norm knapp (HK-Artikel v. 26.5.2021)

Artikel aus dem Höchster Kreisblatt vom 26.5.2021:


Weinheim- Kai Strauch (LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain) hat sein Ziel, auch in diesem Jahr bei den 121. Deutschen Meisterschaften in Braunschweig (4. - 6. Juni) zu starten, knapp verfehlt. Bei der Kurpfalz Gala in Weinheim belegte er über die 400 m in 48,63 Sekunden Platz sieben (DM-Norm 48,10 Sekunden).
"Bis 250 m lief es gut. Danach kam es mir vor, ob jemand den Stecker gezogen hat", beschrieb der mehrfache Hessenmeister seinen Lauf, der jedoch auch vom Wind beeinträchtigt war.
"Die gut einjährige Pause machte sich bei Kai negativ bemerkbar. Vor Weinheim hätte er ein paar schnelle Läufe auf kürzeren Strecken gebraucht. Das hätte ihm sicher geholfen", meinte Trainerin Sabine Müller. - rmü -

FM