LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Erinnert Ihr euch noch?

So vergeht die Zeit auf der Bahn*…………..

Vor 1 Jahr (2020)

• gab es wegen der Corona-Pandemie nur einen sehr eingeschränkten Wettkampfkalender
• wurde Kai Strauch über 400m in Hessischer Hallenmeister und erhielt zwei ehrenvolle Einladungen für die hochkarätige Hallensportfeste in Erfurt (Erfurt Indoor 2020) und Dortmund (PSD Bank Indoor Meeting
• gewann die 4x200m Staffel der Männer (Hendrik Becker, Kai Strauch, Patrick Hessami, Patrick Gottschalk) die Silbermedaille bei den Hessischen Hallenmeisterschaften
• gewann Emelie Kastl (W14) die Silbermedaille bei den hessischen Schülermeisterschaften über 300m (U 16) und lief dabei Kreisrekord
• holte die 4x100m Staffel der m U 16 (Fran Tomazic, Jan-Hendrik Schuster, Leo Burns und Nicolas Popp) bei den Hessischen Hallenmeisterschaften die Silbermedaille
• belegte Emelie Kastl als 14-jährige bei den Hessischen Meisterschaften den 6. Platz im 100m lauf der Frauen
• wurde Theodora Bijelic (W 13) 4x Kreismeisterin in der Halle (Dreikampf, 60m Hürden, Weitsprung und mit der U 14 4x100m Staffel)
• wurde Arne Kracke (U 18) 100m Bronzemedaillengewinner bei den Hessischen Jugendmeisterschaften
• stellte Emelie Kastl beim Herbstsportfest in Schwalbach drei neue Vereinsrekorde auf - im Kugelstoß, im Weitsprung sowie im Dreikampf
• übertraf Anne Reuschenbach (F) erstmals die 34m-Marke im Hammerwerfen - Vereinsrekord

Vor 5 Jahren (2011)

• wurden Milan Zengeler, Andrej Seifert, Marius Moser und Kai Strauch an einem Tag 2x Hessenmeister über 4x100m (mit KR) und 4x400m der m U 20
• gewann die 4x400m Staffel der w U 20 (Naomi Heidrich, Victoria Bruckert, Helena Broj, Julia Kanning) Silber in Hessen und startete in Kassel bei den Deutschen Meisterschaften
• wurde Kai Strauch (m U 20) 2x Hessenmeister über 400m - in der Halle und im Freien -, belegte 2x Platz 7 bei den Deutschen Meisterschaften (ebenfalls in der Halle und im Freien) und lief 4x Kreisrekord über die Stadionrunde
• wurde er dann dafür als MTK-Leichtathlet des Jahres 2016 ausgezeichnet
• wurden Ermias Abrhaley, Steffen Trenk, Alex Lierke und Kai Strauch Hessische Hallenmeister in der 4x200m Staffel der Männer
• gewann Vincent Pruy (M 15) die Hessische Hallenmeisterschaft über 60m Hürden, die Regionalmeisterschaft über 80m Hürden und belegte Platz 4 im B-Endlauf bei den Deutschen Schüler-Meisterschaften
• holte sich Julia Kanning (U 20) an einem Tag den Regionalmeistertitel über 800m und die Bronzemedaille über 400m
• wurden Luis Lange (M 15) und Alex Lierke (M) Regionalmeister über 800m bzw. 400m
• wurde Victoria Bruckert (U 20) 4x Kreismeisterin in der Halle (60m, 60m H, Weit, 4x200m)
• bekamen Silke und Jochen Dittombée Nachwuchs – Felix

Vor 10 Jahren (2011)

• wurde Steffen Trenk (U 18) über 200m Hessischer Hallenmeister, dann über 400m Regionalmeister, dann Süddeutscher Meister und schließlich Deutscher Meister; er wurde in die deutsche Mannschaft für die europäischen Jugendspiele (EYOF)in der Türkei berufen und gewann dort die Silbermedaille über 400m;
• wurde er dann dafür als MTK-Leichtathlet des Jahres 2011 ausgezeichnet
• wurde Silke Dittombée Hessische Doppelmeisterin über 200m in der Halle und im Freien und gewann die Silbermedaille bei Süddeutschen Meisterschaften über 400m und lief dabei Kreisrekord
• lief Ellise Meyer (U 20) über 400m Kreisrekord in Melbourne/Australien und blieb dabei als erste A-Jugendliche im MTK unter 60 Sek. (59,49)
• gewann die 4x400m Staffel der Frauen (Sarah Urban, Lara Hartmann, Eileen Müller, Ellise Meyer, Silke Pufahl) Silber bei den Hessenmeisterschaften (mit Kreisrekord - erstmals unter 4 Min), belegte Platz 8 bei den DM und Platz 5 bei den U 23-DM
• wurde Silke Dittombée mit der Olympischen Staffel der Uni Darmstadt Deutsche Hochschulmeisterin in der Halle
• gewann Lena Naumann die Hessenmeisterschaften über 100m der U 20 und über 200 der U 18;
• wurden Lena Naumann und Ellise Meyer Regionalmeisterinnen über 100m (Lena-U 18) bzw. 200m (Ellise-U20)
• lief Lena Naumann drei U 18 Kreisrekorde - 100m, 200m, 400m
• wurde Nico Best (U 18) 4x Kreismeister in der Halle (60m, 200m, Weit, Kugel)

Vor 15 Jahren (2006)

• stellten Lena Naumann, Maren Götting und Ellise Meyer den heute noch gültigen KR über 3x800m der U 14 auf (8:01,16) und belegten Platz 4 bei den Hessenmeisterschaften
• wurde Steffen Bonnmann (M 14) Regionalmeister im Block Sprint/Sprung und stellte dabei einen neuen Vereinsrekord auf
• stellte Kilian Gautsch (M 12) zwei Vereinsrekorde auf - im Kugelstoß und Speerwurf
• siegte die 3x1000m Staffeln der M 30 (Hüsken, Tommi Mäkitalo, Marquardt) der M 50 (Ehrenmüller, B. Müller, Becker) und der M 60 (Bär, Netzer, Wagner) bei den Hessischen Langstaffelmeisterschaften
• lief Markus Werntges (M 12) Vereinsrekorde über 800m und zweimal über 1000m (Halle und Freiluft)
• stellte Steffen Bonnmann (M 14) zwei neue Vereinsrekorde über 100m und 300m auf
• lief Lena Naumann (W 12) Vereinsrekord über 75m
• gab Michaela Haag ihr Traineramt wg. Schwangerschaft auf

vor 20 Jahren (2001)

• lief Corinna Pasche an einem Wochenende (23./24.6.01) in Baunatal Vereinsrekord über 800m in 2:20,34 (Platz 5 in der HLV-BL) und 59,53 über 400m der Frauen bei den Hessischen Meisterschaften
• belegte die 4x400m Staffel der Frauen (Corinna Pasche, Daria Christian, Michaela Haag, Sabine Hohm) den 3. Platz bei den Hessischen Langstaffelmeisterschaften und lief dabei neuen Kreisrekord
• gewannen Anne Peters (W 14) und Lisa Herr (W 13) 4 bzw. 3 Kreismeistertitel - 75m, 80m H, Weit und Speer bzw. 100m, Hoch- und Weitsprung
• wurde Christian Müller Hessischer M 35-Meister über 60m in der Halle

vor 25 Jahren (1996)

• stieß Philipp Weisshaupt in Wetzlar Vereinsrekord der Männer mit der Kugel
• warf Karl-Heinz Noll in Wetzlar Vereinsrekord der Männer mit dem Diskus
• wurde Frank Wachendörfer Deutscher Meister der M 30 über 800m
• wurden Sabine Müller im Speerwurf und die 4x100m Staffel der Frauen (Sandra Eberl, Sabine Müller, Andrea Noll Yvonne Köhler) Bezirksmeisterinnen
• wurden Sabine Strößinger und Sabine Wagner Bezirks-Schülermeisterinnen im Hochsprung bzw. über 80m Hürden
• wurde Sabine Müller (W 30) Hess. Doppelmeisterin über 100m/200m, dazu mit Andrea Noll, Beate Noll, Jutta Noll auch über 4x100
• trat der LG-Vorstand insgesamt 5 mal zusammen – am 7.2., 15.4., 24.6., 24.9. und 6.11. 1996

vor 30 Jahren (1991)

• lief die 4x1500 Staffel der Männer (Manfred Maus, Antonio Rocha-Silvestre, Claus Burggraf, Stefan Brück) neuen Kreisrekord
• wurde Manfred Maus (M 35) Hess. Seniorenmeister über 1500m
• trat der Gründungsvorsitzende Helmut Heret nach 7jähriger Tätigkeit als LG-Vorsitzender zurück

vor 35 Jahren (1986)

• lief Felix Heinrich (U 18) in Solihull/GB Vereinsrekord über 800m
• holte erstmals eine Männerstaffel mit Wolfgang Swierczek, Stefan Lauf, Karl-Heinz Noll und Christian Müller den Sieg beim Feldbergfest und erringt damit den Jahnschild

Da kommt Wehmut, aber auch hin-und wieder Nachdenklichkeit ob der Langlebigkeit einiger Vereinsrekorde auf

*ohne SeniorInnen


FM