LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Erinnert Ihr euch noch?

So vergeht die Zeit auf der Bahn*………

Vor 1 Jahr (2019)

• wurde Kai Strauch über 400m in Hessen und bei den Deutscher Hochschulmeisterschaften Doppelsieger – jeweils Halle und Freiluft und stellte dazu einen hochwertigen 400m-Kreisrekord auf
• gewann die 4x400m Staffel der Männer ( Hendrik Becker, Steffen Trank, Patrick Hessami, Kai Strauch) mit Vereinsrekord die Silbermedaille bei den Süddeutschen Meisterschaften
• wurden Anne Gaugel, Patrycja Krause, Eileen Kessler Hessenmeisterinnen in der 3x800m-Staffel der Frauen
• holte die 4x200m Staffel der Männer ( Patrick Gottschalk, Hendrik Becker, Steffen Trenk, Kai Strauch) bei den Hessischen Hallenmeisterschaften die Silbermedaille
• gewannen Kai Strauch, Steffen Trenk, Patrick Gottschalk und Hendrik Becker nochmal Silber in Hessen – über 4x100m
• wurden Till Müller (U 18) über 800m und Hendrik Becker über 400m Regionalmeister
• liefen die beiden 11-jährigen Neela Szangolies und Max Burns am selben Tag in Bruchköbel neue 800m-Kreisrekorde
• stellte Emelie Kastl (W 13) drei Hallenvereinsrekorde auf – Kugelstoß, Dreikampf, 800m
• lief Eileen Kessler (U 20) zwei Kreisrekorde - 10km und Halbmarathon

Vor 5 Jahren (2015)

• wurden Fabian Hromadka, Steffen Trenk, Alex Lierke und Kai Strauch Hessenmeister über 4x400m der Männer
• lief Silke Dittombée 3x Kreisrekord – 2x über 400m und 1x über 800m Kreisrekord
• gewann die w U 20 4x400m Staffel ( Naomi Heidrich, Victoria Bruckert, Helena Broj, Natascha Seifert) Silber in Hessen, wurde 3. bei den Süddeutschen Meisterschaften und startete in Nürnberg bei den Deutschen Meisterschaften
• wurde Kai Strauch Hessenmeister über 400m bei den U 20, belegte später Platz 6 im B-Finale bei den Deutschen Meisterschaften und lief mit 49,52 Kreisrekord
• wurde Vincent Pruy Hessenmeister der M 14 im Block Mehrkampf (Sprint/Sprung)
• stellte Luis Cuadrado (U 20) drei Vereinsrekorde auf – über 1500m, 3000m und 5000m

Vor 10 Jahren (2010)

• wurde Ellise Meyer Hessische Jugendmeisterin über 400m und stellte 3 KR auf
• wurde Denise Wagemans hessische Hallenmeisterin über 60m (W 14)
• gewann Steffen Trenk die Silbermedaille bei den Süddeutschen Meisterschaften über 400m (U 18)
• stellte Anne Kießling (jetzt Reuschenbach) Kreisrekorde im Stabhochsprung und im Hammerwerfen auf

Vor 15 Jahren (2005)

• lief Lena Naumann (W 11) Kreisrekord über 50m
• stellten Fabian Hromadka, Steffen Trenk, Nico Best, Kilian Gautsch und Kristof Möller einen neuen KR im Mannschafts-Dreikampf der Schüler C auf

vor 20 Jahren (2000)

• wurde die 4x100m Frauenstaffel mit M. Meier, S. Müller, A. Noll und C. Pasche Regionalmeister und
• gewann in der Besetzung M. Meier, S. Strößinger, S. Müller und C. Pasche die Silbermedaille bei den Hessenmeisterschaften
• lief Jochen Dittombée (damals noch LGEF) in Brasschaat (Belgien) die 800m in 1:52,13 - Platz 4 in der HLV-Bestenliste
• liefen Martina Meier und Corinna Pasche am selben Abend (25.6.) in Wiesbaden 12,98 und 13,12 - heute noch die Plätze 6 und 7 in der Vereinsbestenliste (F)
• liefen Corinna Pasche, Sabine Hohm und Daria Christian Vereinsrekord über 3x800m der Frauen - 7:32,92, der bis 2017 hielt

vor 25 Jahren (1995)

• wurden Sabine Wachtel (heute Müller) und Frank Wachendörfer in die Hessenauswahl für einen Länderkampf in Holland berufen
• wurde die 3x1000m Staffel mit Keil, Buhr und Wachendörfer M30-Hessenmeister

vor 30 Jahren (1990)

• wurde Patrick Martini Bezirksmeister (heute Regional-) über 1500m der m Jgd B (heute U 18) in 4:25,5 - heute noch Vereinsrekord
• gewann Dr. Thomas Martini (Vater von Thomas) über 400m der M50 die Bronzemedaille bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften

vor 35 Jahren (1985)

• stellten sich Christian Müller und Karl-Heinz Noll) als Übungsleiter zur Verfügung
• holten sich die 4x100m Staffel der m Jgd A mit Jochen Conrad, Wolfgang Swierczek, Rolf Winkelmann und Sven Winkler sowie die 3x800m Staffel der w Jgd B mit Ulrike Berghäuser, Katrin Kayatz und Heike Köhler die Kreismeistertitel

Da kommt Wehmut, aber auch hin-und wieder Nachdenklichkeit ob der Langlebigkeit einiger Vereinsrekorde auf

*ohne SeniorInnen

FM