LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

3 neue PB beim Burgmeeting


2 AthletInnen einer Sulzbacher Trainingsgruppe der LG BSN nahmen am 25.7.2020 am Burgmeeting teil und konnten mit 3 persönlichen Bestzeiten zufrieden nach Hause fahren – Christina Richter (U 20) und Kurzsprinter Arne Kracke (U 18). Trainer Jochen Dittombée zeigte sich sehr zufrieden, dass beide auch in den Ferien ihre Schnelligkeit beweisen konnten:
Mit Arne wurde „in den letzten Wochen noch mal am Start gearbeitet und es hat sich gelohnt. Er kam explosiv aus den Blöcken und seine schnellen Beine liefen ihn mit schnellen 11,57 ins Ziel. Damit lief er 2/10 sec schneller als in Neuenhain Anfang Juli.

Ebenfalls großartig lief es über 200m. Nach einem guten Lauf in der Kurve lag er in Führung. Ausgangs der Kurve zeigte er mit seinem großen Schritt den Gegnern die Hacken. Auf der Zielgeraden gab er seine 1. Position nicht mehr auf und siegte in seinem Lauf bei leichtem Gegenwind. Dort zeigten die Uhren 23,89 sec. Traumhaft leicht fühlte sich die erste Zeit unter den magischen 24 sec an“.

Auch „Christina ist gut in Form. Sie hatte kürzlich erst ihre 400m-Bestzeit um eine Sekunde verbessert. In Königstein wollte sie vor ihrem Urlaub auch noch mal ihre 200m Bestmarke verbessern. Bei fast Windstille hatte sie Glück und konnte ohne Gegenwind eine tolle neue PB von 28,10 sec erzielen und verbesserte ihre alte Bestzeit um nahezu 1 Sekunde. Gut gelaunt kann sie nun in den verdienten Urlaub fahren“.

In den Ergebnislisten schlagen sich die Zeiten dann so nieder, dass Christina auf Platz 2 landete, während Arne die Ränge 7 (100m) und 3 (200m) belegte. Damit konnte Arne in der ewigen Vereinsbestenliste über 100m ein paar Plätze nach oben klettern und belegt jetzt Rang 3 bei der U 18. Über 200m bleibt es trotz der zeitlichen Verbesserung bei Platz 5. Die Vereinsrekorde hält über beide Strecken Steffen Trenk mit 11,12 bzw. 22,15 und zwar jeweils seit 2011. Christina verpasste trotz der gewaltigen Steigerung die TOP ganz knapp. Nur 11/100 trennen sie von dem illustren Kreis an der Spitze der Rangliste.



FM