LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

HLV-Kreis Main-Taunus ehrt die TeilnehmerInnen am Kreisvergleich in Bruchköbel 2017

Der alljährliche Rhein-Main-Kreisvergleichskampf zum Ende der Saison in Bruchköbel brachte den TeilnehmerInnen der LG BSN, die im Trikot der Main-Taunus-Kreisauswahl starteten, am 30.09.2017 noch einmal große Erfolge. Insgesamt waren von uns 6 AthletInnen am Start -Eliska Uncovska, Leeloo Pruy, Lukas Volz, Till Müller, Ben Kretschmer, Jan Hendrik Schuster und Leo Burns (siehe auch Bericht vom 1.10.2017). Insgesamt hatten Leo, Jan Hendrik und Ben einen starken Anteil am Sieg des MTK in der U 12-Kategorie – bei Beteiligung von 9 Kreisen. In der Gesamtwertung aller Altersklassen landete der MTK auf einem glänzenden 3. Platz (von 9 Kreisen). Es siegte Kreis Offenbach-Hanau vor Kreis Wetterau (der benachbarte Hochtaunuskreis landete übrigens auf dem vorletzten Platz). In früheren Jahren war unsere Kreisauswahl eher im hinteren Teil der Rangliste zu finden.

Inzwischen ist es gute Tradition geworden, dass der Kreisleichtathletikverband die den Mitgliedern der Kreisauswahl in einer besonderen Veranstaltung gratuliert und eine Ehrung vornimmt. Diesmal war am 26.1.18 der Sportpark in Kelkheim die Stätte, an denen zuerst Vorsitzender Axel Rückert und Jugendwart Kim Fischer die Urkunden überreichten wurden und wo anschließend die Truppe dann in der Boulderhalle ordentlich klettern konnte.

Ein paar Bilder werden hier auf der Homepage veröffentlicht.







FM